Wangenried


Direkt zum Seiteninhalt

Herzlich willkommen

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Webseite gefunden haben.

Unser heimeliges Oberaargauer Bauerndorf liegt auf einer Höhe von 492 m.ü.M. und bietet einen wunderbaren Blick auf den Jura mit seinen zahlreichen Wanderwegen und wunderschönen Aussichtspunkten.
Idyllische Erholungsmöglichkeiten und sehenswerte Ausflugsziele in der näheren Umgebung sowie ausgezeichnete Verkehrsverbindungen zu nahen städtischen Zentren machen Wangenried zum idealen Wohnort.



Waldbrandgefahr
Vorsichtiger Umgang mit Feuer im Freien und im Wald

Durch die sehr hohen Temperaturen der vergangenen und bevor-
stehenden Tage sowie die zunehmende Trockenheit steigt die
Waldbrandgefahr rasch an. In der Region Oberaargau wird die
Waldbrandgefahr mehrheitlich als "gross" eingestuft. Am Jura-
südfuss besteht gar "sehr grosse" Waldbrandgefahr.

Das Regierungsstatthalteramt Oberaargau ruft die Bevölkerung
deshalb auf, vorsichtig mit Feuer im Freien und im Wald
umzugehen. Insbesondere sind Raucherwaren und Streichhölzer
nicht sorglos wegzuwerfen. Feuer sollen nur in bestehenden
Feuerstellen entfacht und danach vollständig gelöscht werden.
Ein Funkenflug ist sofort zu löschen.

Vorgehen bei Brandfällen: Alarmieren - Retten - Löschen.
Die Meldung erfolgt am besten auf die Notrufnummer 112.

Weitere Informationen zu diesem Thema sind
im Internet zu finden: www.be.ch/waldbrandgefahr

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!


Wangen a.A., 13. Juli 2015
Regierungsstatthalteramt Oberaargau
Chr. Aebersold,
Regierungsstatthalter-Stv.

______________________________________________

Invasive gebietsfremde Pflanzen - Früh erkennen, sofort
handeln....
Die Broschüre ist auf der Gemeindeverwaltung aufgelegt.
oder online hier
______________________________________________

Arbeit, Ehe und Partnerschaft, Pass, Führerausweis,
Registerauszüge, politische Rechte.....
Auf ch.ch finden sich die offiziellen Informationen rund
um Behördenleistungen

Der ch.ch-Pocketguide

______________________________________________


Mikrobiologische Kontrolle von Trinkwasser

Untersuchungsbericht März 2015
_______________________________________________












Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü